Naturpark "Serra Gelada"
(Terrestrial Marine Park)

 

Der Naturpark der Serra Gelada geht von Cala de Fines in Benidorm an der Spitze des Toix in Altea und nimmt 4920 Hektar Meer.

Sie gehören Bay Park Benidorm, Benidorm Insel, Sierra Helada, Albir, Altea Bucht, die Middle Island, den Topf und den Morro de Toix.
Mit Yachtcharter Marina können Sie rund um den Park zu Fuß in 4 oder 5 Stunden, der entfernteste Punkt ist 1h Navigation, ist die Insel von Benidorm.

Für Sie den Tag, die leichter angreifen wollen, baden, schnorcheln, machen Sie Fotos, usw. Wir haben längere Mieten von 8h und 10h, die Sie keine Ecke des Parks links zu erkunden.

Unser Heimathafen liegt im Naturpark der Sierra Frost und unsere Boote brauchen keine Vorkenntnisse in der Navigation, können Sie unsere Schlauchboote ohne Lizenz oder nautischen Qualifikationen tripular.

 

Wir empfehlen Ihnen, besuchen Sie:

 

Benidorm Island:
 
Benidorm Island ist eine kleine Insel vor der Küste von Benidorm. Es hat eine hohe ökologische, Landschafts- und Umwelt Interesse. Es ist etwa zwei nautische Meilen vom Hafen von Benidorm. Derzeit hat es keine dauerhafte Bevölkerung. Im Jahr 1834 diente die Insel als Zufluchtsort für Familien von Benidorm und Villajoyosa mehrere flohen aus ihrer Bevölkerung zu einer Cholera-Epidemie. Jahrhunderte zuvor, verwendet die Piraten es als Basis für Angriffe auf Küstenbevölkerung .

Cay l'Olla
 
Kleine Insel in der Bucht von Altea Bucht von La Olla, befindet sich 400 m von der Küste entfernt ist ein Ort zu besuchen Schwimmer und Boote
Es hat in der Vergangenheit seit der Römerzeit ein Meilenstein für Fischerboote und Handel gewesen, die ihr Landschaftswert macht die archäologischen und ökologische stürzt. Bis vor kurzem vom Menschen verursachten Raketen San Lorenzo gehalten

Raco del Corb Bach:

 

Cala Collao liegt nördlich von Morro de Toix, in der Stadt Calpe, auch bekannt als Racó del Corb ist eine kleine unberührte Bucht, bestehend aus Sand, Kies und Geröll, wo wir einen Tag, ohne dass jemand verbringen können wir stören, weil diese schöne Bucht nur vom Meer aus zugänglich ist.
Cala Collao oder Racó del Corb ist ein idyllischer Strand zum Tauchen und Fischen, wie es einige interessante Fonds hat und eine animierte Unterwasserwelt und einen unglaublichen Blick auf den Morro de Toix.

Serra Gelada:

 

Der Naturpark Serra Gelada und Küstenumwelt ist eine der einzigartigsten von Valencia der ersten terrestrischen Marine Park dieser Gemeinschaft zu sein. Es verfügt über insgesamt 5.564 ha geschützt. (Davon 4.920 Hektar für die Meeresumwelt entsprechen) und in seinen Gewässern können einige der interessantesten und überraschende Unterwasserbereich rund um die Halbinsel Mittelmeer finden, Hervorhebung der weiten Wiesen von Seegras geschützt lokal bekannt als alguers (ozeanischen Posidonia) und steinige Böden, wie La Llosa mit außergewöhnlicher biologischer Vielfalt.

Illa Mitjana / Middle Island:

 

Auch bekannt als Peñas de Arabi, die Mitjana Profil eine Insel merkwürdig ähnlich der nahe gelegenen Insel von Benidorm, obwohl deutlich kleiner. Ein wenig mehr als 3 Meilen vom Hafen von Altea und am Fuße der Serra Gelada, diese Enklave gibt uns eine neue Möglichkeit, eine Vielfalt und Anzahl von ungewöhnlichen Leben zu genießen. Es hat seinen Namen, weil es der Median zwischen Benidorm Island (den größten) und der Insel Altea (klein) ist.

 

Calpe-Felsen:

 

Calpe-Felsen Symbol der Costa Blanca, steigt im Meer wie Kalkgestein von etwa 50.000 m2 bis 332 m. hoch und einen Kilometer lang. Geerdete durch einen schmalen Isthmus, ist es das Produkt eines Schlupf aus der nahen gelegenen „Sierra de Oltà“ bildet eines der einzigartigen geographischen Eigenschaften und die Schönheit der gesamten Mittelmeerküste .
Es ist eines der meistbesuchten Naturgebiete , Treffpunkt für Taucher, Bergsteiger und Wanderer.


Llamar

E-mail

Cómo llegar